Wie seriös ist Finya.de?

Finya.de: Nur gut für die schnelle Nummer?

Die Online-Partnersuche ist teuer. Warum also nicht mal das kostenlose Portal Finya.de testen? Dachte sich Anja (33). Ihre Erfahrungen gibt’s hier.
Was hast du zu bieten, Finya.de?

Online den Mann oder die Frau fürs Leben zu suchen, kann ins Geld gehen. Was also, wenn man nicht besonders solvent ist? Oder chronisch pleite? Old-School in der Kneipe nach der großen Liebe Ausschau halten? Oder im Club? Gute Idee, Daumen hoch. Allen aber, die die Online-Suche vorziehen, bietet Finya die Möglichkeit des kostenlosen Flirtens, denn, so die Selbstauskunft der Single-Börse: "Finya.de ist Deutschlands großes, vollständig kostenloses Dating-Portal. " Leserin Anja (33) hat den Test gemacht. Was ihr gefiel und was nicht, hat sie dem Bösen Jungen erzählt.

Von Anja

Bei Finya hat man hat die Auswahl, eine feste Beziehung, eine Affäre, eine Freundschaft oder eine einmalige Nummer zu suchen. Und ja, der Vorteil von Finya ist sicher, dass es kostenlos ist. In meinem Bekanntenkreis war jeder schon mal bei Finya. Warum? Friendscout24 klingt schon irgendwie einfach und Elitepartner ist teuer und was für Schnösel. Soweit die Vorurteile. PARSHIP ist schon ganz gut, nach dem, was man so hört, und außerdem Testsieger, deshalb auch beliebt, aber eben teuer. Und dann gibt es auch noch LOVOO und Secret.

Als ich mich bei Finya angemeldet habe – aus finanziellen Gründen – dachte ich mir schon, dass man hier die Spreu vom Weizen trennen muss, aber dass es soooo anstrengend sein würde, hätte ich nicht erwartet. Gesucht habe ich eine Beziehung, bekommen habe ich beziehungsgestörte Typen und Männer mit einer Vorliebe für schnelle Nummern.

Sofort nach der Anmeldung kann man sich – auch ohne Foto – schon unter die Leute mischen. Es werden einem permanent Vorschläge, gerne auch regional, am Seitenrand angezeigt. Leider führt das dazu, dass man/frau selbst, sobald ein Foto hochgeladen ist, sich kaum vor Anfragen retten kann. So weit so gut, aber ich will eben nicht mit Klaus-Peter aus Teltow chatten, wenn ich mich in Berlin anmelde.

Habe also schnell raushängen lassen, dass ich jemand Intelligentes suche und auch nur denen geantwortet.

... weiter auf Seite 2

Seiten

  • Bild des Benutzers Gast
    Gast
    26.10.2012
    Danke für diesen Bericht. Könntest du bitte auf deinen letzten Satz näher eingehen. Zitat :"...die kleinen, aber feinen Datingseiten im Subkulturbereich.." Meine Neugierde ist geweckt. Die großen Seiten haben nicht zum Erfolg geführt. Danke für dieses Seite und Eurer Engagement
  • Bild des Benutzers Gast
    Gast
    28.10.2012
    Was wären denn Beispiele für die "feinen Datingseiten im Subkulturbereich"?
  • Bild des Benutzers Gast
    Gast
    28.10.2012
    Wer weiss, hättest du vllt. gerade deinen Eisprung gehabt wärst du mit dem muskulösen, jungen Typen in die Kiste gehüpft... alles hormongesteuert. Nein, natürlich nicht, freie Entscheidung und so! Hahaha :D
  • Bild des Benutzers Gast
    Gast
    29.10.2012
    Meine Erfahrung: Die Erwartungen sind einfach zu hoch. Man findet an jedem Menschen eine Kleinigkeit die einen stört. Ich habe keine Lust mehr darauf. Irgendwann kommt die richtige, oder sie kommt nicht... :)
  • Bild des Benutzers Böser Junge
    Böser Junge
    29.10.2012
    Über die kleinen feinen Datingseiten berichten wir bald! :)
  • Bild des Benutzers Maja
    Maja
    12.02.2013
    Hatt die gleichen Erfahrungen. Habe zwei sogenannte feste Beziehungen. Der Letzte hat mich sogar beklaut.
  • Bild des Benutzers Mia
    Mia
    15.02.2013
    einfach keine zu hohen erwartungen. es sind überall nur menschen wie im wahren leben. und wers dort nicht hinbekommt...gut, die auswahl ist viel größer. aber für jeden. dann läuft eben viel über kreuz. aber finya ist schon die beste seite, was ich bisher gesehen habe. friendscout kostet viel und bietet wenig. ist außerdem seeeehr langsam alles, altbacken und es gibt sehr viele fakes und karteileichen !!
  • Bild des Benutzers kevboy91
    kevboy91
    06.03.2013
    bin auch neu auf finya hab aber bisher noch nichts gefunden.. gut bin auch erst seit einem tag dort angemeldet :P
  • Bild des Benutzers kevboy91
    kevboy91
    06.03.2013
    wäre neuling auf solchen seiten ... bin eig. zurzeit für alles zu haben liegt aber auch an meinem gefühlstrubel meine hormone spielen verrückt ka... ich sag einfach mal man möchte mal wieder eine wilde nacht erleben ... gleichzeitig aber möchte ich mal wieder einen romantischen tag/abend/ erleben da ich schon viel wert auf sowas lege... bin eher einer von der netten sorte mag es auch einfach nur zu kuscheln.... zurzeit hab ich von clubs genug 5 jahre reichen erstmal... klar geht man am we ab und zu raus aber zurzeit will man lieber nen gemütlichen abend haben mit ausgehen, essen gehen, ins kino gehen, spazieren usw... naja man hat auch zurzeit nen kleinen wandel habe mich von falschen freunden getrennt treffe mich nur noch mit 2-3, aber sonst ist man auch öfters alleine... manchmal sogar ne längere zeit da wünscht man sich sowas hihi
  • Bild des Benutzers SenoritaFlorecita
    SenoritaFlorecita
    07.03.2013
    ich bin auch neu dabei. finde es aber eigentlich ganz nett bisher! und kevboy91, man kann ja beim online dating auch beides finden. also was für eine nacht oder was für länger. aber ich kenn das Problem. man wünscht sich schon was festes, aber das single-leben aufgeben? Zwickmühle :D
  • Bild des Benutzers got2be
    got2be
    27.07.2013
    Gut zu wissen*;)*
  • Bild des Benutzers got2be
    got2be
    03.09.2013
    Hallo Leute , habe mich bei finya nach paar Tagen abgemeldet, ist mir zu stressig;)
  • Bild des Benutzers Sunpoint75
    Sunpoint75
    09.02.2014
    Aus Männersicht ist es da eher umgekehrt, es ist sehr langweilig und die Frauen rühren sich von selbst nicht oder kaum vom Fleck. Man merkt Ihnen den Stress an und da hat man keine Lust erstmal Überzeugungsarbeit leisten zu müssen um sie auf einen normalen Level zu bekommen. Im Schnitt schreiben mich in 2 Monaten 3 Frauen an, aus männersicht, kann ich das mit dem beschrieben Stress jetzt nicht so verstehen, eher das Gegenteil ist der Fall. Langeweile und teils überzogene Erwartungen an allen Ecken und Enden. Ausserdem ist es ziemlich altmodisch - ok ist auch eine gratis seite. Die Mitgliederanzahl ist relativ gut. Das Nachrichtensystem lahmt teils furchtbar. Stöbert man in zuvielen Profilen rum, wird ein Code-Fenster angezeigt um eine Sicherheitsabfrage zu bestätigen. Klickt man danach noch auf 5 weitere Profile erscheint die Sache nochmal und es nervt dann jedesmal diese Buchstabenkombis einzutippen. Finya, um mal nur zu poppen ist für einen Mann nicht so leicht wie z. b. bei Friendscout (soll keine Werbung sein). Bei Finya sind die Frauen doch schon zu arg vorbelastet und gestresst. Nervig ist, dass die Bilder immer so mini sind. Eine vernünftige Großaufnahme kann man sich nicht zeigen lassen.
  • Bild des Benutzers derlionk
    derlionk
    30.09.2014
    Ich fand es absolut spannend, in den Statements der Damen zu lesen.
  • Bild des Benutzers Many101
    Many101
    07.10.2014
    gut ist wenn MANN authentisch ist und auch zwischen den Zeilen lesen kann. Besonders bei den 100 Antworten !!!! Auch FRAU sollte die Spreu vom Weizen trennen........
  • Bild des Benutzers doppelgast
    doppelgast
    12.03.2015
    ich spiel da immer den Troll ...im Winter, wenn ich nix Besseres zu tun hab ;-) deutsche Frauen sind eben anders als ...nicht-deutsche: dafür fehlt in den Profilen aber die Adresse, um mit dem Fleurop-Blumendienst nen Strauss zu schicken :-))) - ok: ich mein meine Generation (letztens im Barinton in Kölle trotzdem noch bis in den Morgen abgetanzt - ätsch;-) eine fragt, ob ich provozieren will - na klar !; die andere findet, mein Profil wär nicht der Einheitsbrei...das war´s aber auch (Belgierin = Nicht-Deutsche...ich sag´s ja, mein Reden ;-) und eine aus Berlin meint, mein Profil ist zum Schreien - wenigstens eine, die es begriffen hat...vor nem Jahr waren da noch interessantere Profile: jetzt les ich was von "Häuslichkeit", letztes Theaterstück: Der gestohlene Grossvater...ich glaub es hakt.... hebt sich für meine Generation nur noch "graduell" von der Oberspiesser-Seite bildkontakte ab... na ja - der Winter ist ja bald vorbei ;-)
  • Bild des Benutzers doppelgast
    doppelgast
    10.04.2015
    OK- Finya ist ...nett...und das feature mit den 100 Fragen sowieso... aber Frauen können nicht zwischen den Zeilen lesen ;-) un wigger ich also - mittlerweile 55 :-( mit diesen Kontaktbörsen ist es wie mit dem Rauchen früher: die Alphatiere in der Schule waren am smoken...die unter-ferner-liefen rauchten nicht...als die Nachzügler dann damit anfingen, war es fast schon out... heute ist es mega-out... ich rauche immer noch.... die Jüngeren können vielleicht mit den Börsen was anfangen, weil sie mehr „virtuell” drauf sind...sprich: sie nutzen es "wirklich"... meine Generation macht das, um „in” zu sein...am Ball zu bleiben... diesen Winter mindestens vier Unterhaltungen mit Frauen in meinem Alter gehabt - nicht ein (!) Treffen zustande ge- kommen...anscheinend wirklich Personen, die sich virtuell in ihrer Einsamkeit noch was vorgaukeln wollen...der Grad der Ansprüche ist so hoch wie die eigene „Schissigkeit" Ausnahme: eine hat mich geblockt: ob ich provozieren will; eine fand mich zum Schreien - leider zu weit wech in Berlin; eine findet mein Profil interessanter als den „Einheitsbrei”...und ??? hat´s was gebracht ? - woher ! ist nix für Grufties - bin aus Finya raus... was bleibt ist okcupid - mein Reden: bitte - um himmels Willen KEINE Deutschen !!! - und Gleichklang, weil da nur ein Vorschlag aufeinander trifft: 1:1 und nicht Frauen, die von zig mails überrannt werden von zig Männern auf der anderen Seite, die sich die Finger wund tippen.... in diesem Sinne - den Jüngeren viel Spass dabei ;-)
  • Bild des Benutzers current
    current
    11.04.2015
    Finya ist 1a - für alle, die beim Voting über 5 abschneiden (mindestens)!Finya ist 1a - für alle, die beim Voting über 5 abschneiden (mindestens)! Für alle anderen natürlich auch; als passive Zaungäste zum Bilderschauen, eigene Bilder wechseln, unermüdlichem an den Texten feilen. Egal, aus einer 2,8 wird halt höchstens eine 3,0. Wem also nichts mehr einfällt, sollte mindestens eine Auszeit nehmen. Für alle anderen natürlich auch; als passive Zaungäste zum Bilderschauen, nebst unermüdlichem an den Texten feilen. Aber tja, aus einer 2,8 wird halt höchstens eine 3,0. Wem also nichts mehr einfällt, sollte mindestens eine Auszeit nehmen.
  • Bild des Benutzers Gästin
    Gästin
    11.07.2015
    Ich habe in finya einen Kollegen getroffen, mit dem ich mich über die Erfahrungen austausche und außerdem über die Wartezeit eine Freundschaft Plus führe. Das tut gut,um nicht komplett in dieser Börse im Schlamm zu versinken. Ich bin am Überlegen ein Buch zu schreiben. Tatsächlich sind die Erwartungen vieler hoch, aber ich erwarte keine Liebe auf den ersten oder zweiten Blick. Wenn es sympathisch ist, gibt es noch nachfolgende Dates. Allerdings hab ich zweimal auch den totalen Reinfall erlebt. Angefangen von schnellen Liebesschwüren innerhalb von ein paar Tagen das schnelle Ende,weil die Herren mal einfach zweigleisig fuhren und das empfinde ich als eher größte Scheiße. Dieses Erhaschen von Bestätigung und immer wärendes Schauen,ob das Gras auf der anderen Seite nicht noch grüner ist. Ich habe übrigens bestimmt jedem geantwortet, und wenn es nur eine kurze knappe höfliche Absage war. Bis auf einen war jeder Interessent dafür dankbar und den einen habe ich gesperrt, der war sofort beleidigend. Ob ich mich nochmal anmelde, weiß ich nicht. Ich mach erstmal Urlaub und fang an, ein Buch zu schreiben. Der Rückblick des letzten Jahres kann durchaus schmunzelnd angegangen werden.